Shakespeare und das Leben

Als Schauspieler war Shakespeare nicht allzu wichtig. Er soll kleine Rollen wie den Geist im “Hamlet” und den Pater Lorenzo im “Romeo” übernommen haben, also nicht eine wesentliche Angelegenheit.

Mehr als Regisseur und Dichter spielte er für seine Theatertruppe eine wichtige Rolle, die ihm schließlich reichlich Einnahmen verschafften.

Er investierte das Geld teils in London, teils in Stratford. Shakespeare war Miteigentümer des Globe- und Blackfriarstheaters, kaufte sich später ein Haus mit Garten

Genaus vielfältig wie dieser berühmte Autor sollen die Themen sein. Das Leben besteht nicht nur aus einem großen Namen, aber das Vorbild berühmter Dichter hilft usn oft, kritisch das eigene Wesen zu betrachten.

world mosaic: a tribute to flickr portraits
Creative Commons License photo credit: pardeshi

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Geheimratsecken is proudly powered by WordPress | Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)
Sensitiv Gesundheitsprodukte GmbH :: Geschaeftsfuehrer Andreas Staedtgen Datenschutz :: Impressum ::